Museum Ausstellung Veranstaltungen Förderkreis Kontakt Impressum
                                              

1989 schlossen sich auf Initiative der Ortsgemeinde Weilerbach interessierte Bürger zu einem Förderkreis zusammen, 1993 konnte nach umfangreichen Baumaßnahmen das Reinhard-Blauth-Museum im zweiten Bauabschnitt des Bürgerhauses neu eröffnet werden, dessen Einrichtung die Mitglieder des Förderkreises übernommen haben.

 

Der Förderkreis verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke. Aufgabe des Vereins ist die Förderung der Kunst und Kultur, der Heimatpflege und Heimatkunde. Dies geschieht durch die Präsentation von Leihgaben, in Form von Stiftungen für das Museum, die regelmäßige Veranstaltung von Sonderausstellungen und durch die Abhaltung von Referaten und Vorträgen über heimatgeschichtliche Themen.

 

Träger des Museums ist die Ortsgemeinde Weilerbach.

 
 

Datenschutz